Sonntag, 19. Februar 2017

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...Deutschland wartet auf Euch...

...und so war es im Jahre 2010.
Unglaublich, schon soooooo lange her!

... ein Blick Richtung Westen-Besuch bei den Engeln..

Leon war noch sehr klein - 3 Jahre alt

Skypen mit den USA-Familie in Woodbridge

Besuch bei Oma Heti, +21.07.2014

Oma Heti hat sich sehr über den Besuch gefreut


Ein obligatorischer Besuch im "Alten Gasthaus Lewe" - Annettes Cousin

das Bier war alkoholfrei!

...Fritz war selig...

GEMÜTLICH

ein schöner Gruß von der Lamberti-Kirche



Samstag, 11. Februar 2017

Sammelsurium - Dies und Das-...

...was einem beim Aufräumen der Festplatte alles in die Quere kommt....

Zuerst einmal ein schöner Gruß an Joan und Fritz in den USA:


und ein schöner Gruß von unserer letzten Bergbesteigung in den Alpen, auf dem "Watles" in Südtirol:

Leon, bald wird er 10 Jahre alt sein!

Annette meint immer, sie könne nicht singen, kann sie aber sehr wohl sehr gut, wie man sieht.

ein schöner Gruß aus dem winterlichen Schöppingen

Und nun ein paar Bilder der Hochzeit von unserem Neffen Philipp Mücken und seiner Charlotte

Das Hochzeitspaar vor dem Claas-Traktor, den Philipp mitkonstruiert hat.

Ein Teil der Hochzeitsgesellschaft mit roten Luftballons


Mittwoch, 1. Februar 2017

Quo vadis - Amerika???

... wir sind sehr besorgt über die Entwicklung des Verhältnisses des amerikanischen Präsidenten zu Deutschland und verstehen nicht, was D.T. meint.
Wir konnten uns bisher nicht vorstellen, dass ein amerikanischer Präsident so wenig fundiert seine Politik betreibt und sich zudem noch wie ein Herrscher verhält, ohne demokratische Strukturen zu beachten.

So sehen wir den neuen Mr. President und seine Familie:


König Donald I und seine Familie, Trump-Land

Das neue Staatswappen des Twitter-Präsidenten

Davon hat König Donald I noch  n i e etwas gehört-schade. 

Reaktionen aus Holland - auch nicht schlecht.

Sonntag, 22. Januar 2017

Guten Tag zusammen, nach langer Pause folgen wieder einmal Bilder von Teilen unserer Familie...Es

...als erstes sehen wir Leon, mittlerweile fast 10 Jahre alt, und wie immer mit großem Appetit:

Gestern kündigte sich ein sehr schöner sonniger Tag an, der uns einigen Besuch bescherte.




Als nächstes folgen Bilder von unserem Neffen Andreas (Sohn von Roswitha und Horst-Rainer) mit seiner Frau Anna und den drei Kindern Amelie, Luisa und Milo (gerade einmal 2 Wochen alt):



Es gibt köstliche Waffeln, die Amelie ganz allein gebacken hat.

Andreas 3 Grazien..

Amelie mit ihrem kleinen Bruder Milo, dem Neugeborenen...

Das ist Milo-wirklich ein süßer Kleiner...

Amelie, Luisa und Milo.

Nein, Luisa ist nicht alt sondern jung und sie verliert gerade ihre Milchzähne


Dienstag, 11. Oktober 2016

...es geht immer weiter und am Ende der Woche wird ein großer Teil unseres Gartens umgestaltet sein.

Die Firma GaLaBau Verweyen hat sehr gute Arbeit geleistet.




FAST fertig, die Feinarbeiten folgen in dieser Woche. Wir sind schon sehr gespannt.

Donnerstag, 29. September 2016

Oh je, es braucht nicht viele Worte...

...um zu sehen, dass der Garten demnächst anders aussehen wird als bisher.

Leider hat eine Pflanzenkrankheit (Pilz) 100 % unserer sehr großen Buchsbaumbestände vernichtet. Daneben mussten wir feststellen, dass ca. 90 % der Holz-Palisaden morsch geworden waren und nicht mehr die Stabilität aufwiesen, die sie haben müssen.

Und zu guter Letzt: die Terrasse war uns einfach zu klein geworden.

Hier nun einige Fotos von den Entwicklungen der letzten 2 Wochen: