Montag, 28. September 2015

Herbst: Apfel-Birnen-und Pflaumenernte

Oma Nienborg hat es immer schon so gemacht und wir machen es heute genau so:
Äpfel, Birnen und Pflaumen werden zu so genannter "Dreifrucht" eingekocht und im Winter als herrliche Beilage für Joghurt oder Quark oder auch nur so serviert.
Das ist lecker und schmeckt nach mehr!

Die Vorbereitungen sind ganz wichtig: Ernten-waschen-schälen-stückeln...



Die guten alten "Weck-Gläser"-reinigen und bereitstellen...

Eine große Wanne leistet gute Dienste...


Der Einkochtopf hat gut und gerne 50 Jahre "auf dem Buckel" und funktioniert noch.

Und so sieht es aus, wenn es fast fertig ist.